Zubehör für Siebträger Espressomaschinen

Alles was man für die Zubereitung eines perfekten Espresso braucht.

Von Milchkannen, Tampern und Abschlagboxen über Tassen, Thermometer und Tampingstations bis hin zu Schürzen, Feinwaagen und bodenlosen Siebträgern –  die Auswahl an Barista Werkzeugen ist für den Espresso Novizen überbordend. Wir haben einige günstige Sets zusammengestellt, alles was man für einen gelungenen Einstieg braucht und auch nicht mehr. 

 

Alles was man für die Zubereitung eines perfekten Espresso braucht. Von Milchkannen, Tampern und Abschlagboxen über Tassen, Thermometer und Tampingstations bis hin zu Schürzen, Feinwaagen und... mehr erfahren »
Fenster schließen
Zubehör für Siebträger Espressomaschinen

Alles was man für die Zubereitung eines perfekten Espresso braucht.

Von Milchkannen, Tampern und Abschlagboxen über Tassen, Thermometer und Tampingstations bis hin zu Schürzen, Feinwaagen und bodenlosen Siebträgern –  die Auswahl an Barista Werkzeugen ist für den Espresso Novizen überbordend. Wir haben einige günstige Sets zusammengestellt, alles was man für einen gelungenen Einstieg braucht und auch nicht mehr. 

 

1 von 26
1 von 26

Das richtige Zubehör

Für Spaß mit einer Siebträger Espressomaschine ist das richtige Zubehör mitentscheidend, ein Abklopfkasten bei dem regelmäßig die Hälfte am Ziel vorbei geht, sorgt für schlechte Laune am frühen Morgen. Aber welches Zubehör sollte man sich anschaffen?

  • Ich habe meine erste Siebträger Espressomaschine gekauft, was brauche ich für den Start?
  • Wie unterscheiden sich verschiedene Milchkännchen, lohnt es sich etwas mehr auszugeben?
  • Welchen Einfluss hat ein Tamper auf das Espressoergebnis?
  • Was brauche ich um meine Espressomaschine sauber zu halten?
  • Brauche ich eine Waage um Espresso zuzubereiten?

Ich habe meine erste Siebträger Espressomaschine gekauft, was brauche ich für den Start?

Für den Anfang sollte man, neben Espressomaschine und Espressomühle, haben:

  • Tamper um das Kaffeemehl zu verpressen (bei einigen Maschinen mitgeliefert)
  • Tampingstation, damit sich auch ein Siebträger mit einem Auslauf vernünftig verpressen lässt.
  • Abklopflösung: Abklopfkasten oder Sudschublade, wir empfehlen eine Schublade unter der Mühle
  • Pinsel um den Siebträger nach dem abklopfen von Kaffeeresten zu befreien
  • Milchkännchen mit ca. 0,5 Liter Volumen, quasi die Universalgröße.
  • Kaffeefettreiniger für die Brühgruppe und Mühlenreiniger für die Espressomühle.

 

Wie unterscheiden sich verschiedene Milchkännchen, lohnt es sich etwas mehr auszugeben?

Alle von uns angebotenen Milchkännchen sind aus Edelstahl, allerdings gibt es Unterschiede in der verwendeten Materialstärke und der Präzision der Verarbeitung. Einen weiteren Unterschied kann man bei der Form des Ausgusses feststellen, die günstigeren Varianten haben häufig eine rudimentär geformte Nase, hochwertigere Milchkännchen sind hier deutlich präziser geformt und erleichtern das zeichnen von Mustern (Latte Art) deutlich. Unsere Lieblingskännchen sind die Motta Europa, sie bieten eine  sehr gute Verarbeitung, einen perfekten Ausguss und das zu einem faireren Preis.

 

Abklopfkästen und Sudschubladen.

Um den Kaffee nach dem Bezug leicht aus dem Siebträger zu bekommen gibt es Abklopfkästen bzw. Sudschubladen. Der Siebträger wird auf eine Stange aus Gummi geschlagen um das Sieb zu reinigen. Eine schnelle und komfortable Lösung, in Kombination mit einem Pinsel lässt sich der Siebträger sehr schnell für den nächsten Espresso vorbereiten. Sudschubladen bieten den Vorteil, dass man die Espressomühle auf ihnen abstellen kann, sollte beim Mahlen etwas Kaffeepulver am Siebträger vorbei gehen, lässt es sich einfach in die Schubladen pinseln.

Was brauche ich um meine Espressomaschine sauber zu halten?

Für die Reinigung der Oberfläche empfehlen wir ein weiches Mikrofasertuch. Die Brühgruppe sollten man neben dem normalen Rückspülen ca. alle 150 Bezüge auch mit Kaffeefettlöser reinigen. Um die Mühle für die Reinigung nicht demontieren zu müssen empfiehlt sich ein Mühlenreiniger auf Naturbasis.

 

Brauche ich eine Waage um Espresso zuzubereiten?

Mit einer Waage lässt sich der Bezug sehr genau einstellen. Die Waage sollte mindestens eine Genauigkeit von einer Stelle hinter dem Komma haben. Um den Espresso einzustellen misst man zunächst die Menge gemahlenen Kaffee im Siebträger, dann die Menge Espresso in der Tasse.
Ein Beispiel: Für einen einfachen Espresso sollte 8 Gramm Kaffee in einer Zeit von ca. 25 Sekunden zu ca. 23-25 Gramm Espresso ergeben. Zeit und Gemahlener Espresso bleiben gleich, über den Mahlgrad kann die Zeit für den Durchlauf angepasst werden.

Fenster schließen

Das richtige Zubehör

Für Spaß mit einer Siebträger Espressomaschine ist das richtige Zubehör mitentscheidend, ein Abklopfkasten bei dem regelmäßig die Hälfte am Ziel vorbei geht, sorgt für schlechte Laune am frühen Morgen. Aber welches Zubehör sollte man sich anschaffen?

  • Ich habe meine erste Siebträger Espressomaschine gekauft, was brauche ich für den Start?
  • Wie unterscheiden sich verschiedene Milchkännchen, lohnt es sich etwas mehr auszugeben?
  • Welchen Einfluss hat ein Tamper auf das Espressoergebnis?
  • Was brauche ich um meine Espressomaschine sauber zu halten?
  • Brauche ich eine Waage um Espresso zuzubereiten?

Ich habe meine erste Siebträger Espressomaschine gekauft, was brauche ich für den Start?

Für den Anfang sollte man, neben Espressomaschine und Espressomühle, haben:

  • Tamper um das Kaffeemehl zu verpressen (bei einigen Maschinen mitgeliefert)
  • Tampingstation, damit sich auch ein Siebträger mit einem Auslauf vernünftig verpressen lässt.
  • Abklopflösung: Abklopfkasten oder Sudschublade, wir empfehlen eine Schublade unter der Mühle
  • Pinsel um den Siebträger nach dem abklopfen von Kaffeeresten zu befreien
  • Milchkännchen mit ca. 0,5 Liter Volumen, quasi die Universalgröße.
  • Kaffeefettreiniger für die Brühgruppe und Mühlenreiniger für die Espressomühle.

 

Wie unterscheiden sich verschiedene Milchkännchen, lohnt es sich etwas mehr auszugeben?

Alle von uns angebotenen Milchkännchen sind aus Edelstahl, allerdings gibt es Unterschiede in der verwendeten Materialstärke und der Präzision der Verarbeitung. Einen weiteren Unterschied kann man bei der Form des Ausgusses feststellen, die günstigeren Varianten haben häufig eine rudimentär geformte Nase, hochwertigere Milchkännchen sind hier deutlich präziser geformt und erleichtern das zeichnen von Mustern (Latte Art) deutlich. Unsere Lieblingskännchen sind die Motta Europa, sie bieten eine  sehr gute Verarbeitung, einen perfekten Ausguss und das zu einem faireren Preis.

 

Abklopfkästen und Sudschubladen.

Um den Kaffee nach dem Bezug leicht aus dem Siebträger zu bekommen gibt es Abklopfkästen bzw. Sudschubladen. Der Siebträger wird auf eine Stange aus Gummi geschlagen um das Sieb zu reinigen. Eine schnelle und komfortable Lösung, in Kombination mit einem Pinsel lässt sich der Siebträger sehr schnell für den nächsten Espresso vorbereiten. Sudschubladen bieten den Vorteil, dass man die Espressomühle auf ihnen abstellen kann, sollte beim Mahlen etwas Kaffeepulver am Siebträger vorbei gehen, lässt es sich einfach in die Schubladen pinseln.

Was brauche ich um meine Espressomaschine sauber zu halten?

Für die Reinigung der Oberfläche empfehlen wir ein weiches Mikrofasertuch. Die Brühgruppe sollten man neben dem normalen Rückspülen ca. alle 150 Bezüge auch mit Kaffeefettlöser reinigen. Um die Mühle für die Reinigung nicht demontieren zu müssen empfiehlt sich ein Mühlenreiniger auf Naturbasis.

 

Brauche ich eine Waage um Espresso zuzubereiten?

Mit einer Waage lässt sich der Bezug sehr genau einstellen. Die Waage sollte mindestens eine Genauigkeit von einer Stelle hinter dem Komma haben. Um den Espresso einzustellen misst man zunächst die Menge gemahlenen Kaffee im Siebträger, dann die Menge Espresso in der Tasse.
Ein Beispiel: Für einen einfachen Espresso sollte 8 Gramm Kaffee in einer Zeit von ca. 25 Sekunden zu ca. 23-25 Gramm Espresso ergeben. Zeit und Gemahlener Espresso bleiben gleich, über den Mahlgrad kann die Zeit für den Durchlauf angepasst werden.

Zuletzt angesehen