Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

BEZZERA BZ10 S PM ESPRESSOMASCHINE

Die Bezzera BZ 10 mit Doppelmanometer ist ein vollwertiger Zweikreiser, schnell aufheizend und mit hervorragendem Preis-Leistungsverhältnis. Bei uns plus 1er-Gratis-Siebträger. Im günstigen Set der perfekte Einstieg.

1.068,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 1-3 Werktage

  • DC-0554
  • 24 privat / 12 gewerblich
    • Siebträger 1-Fach
    • Siebträger 2-Fach
    • Eintassensieb
    • Zweitassensieb
    • Blindsieb
    • Kunststofflöffel
    • Bedienungsanleitung
Für die gewählte Variante sind keine Bundles verfügbar. Für Bundle-Angebote wählen Sie bitte eine andere Variante aus.
Im Bundle günstiger
BEZZERA BZ10 S PM ESPRESSOMASCHINE
BEZZERA BZ10 S PM ESPRESSOMASCHINE
Eureka Mignon Specialita Espressomühle
Eureka Mignon Specialita Espressomühle
1.534,92 € Unser Preis: 1.458,17 €
Bundle anzeigen
Beliebtes kompaktes Espresso-Mahlwerk mit zuschaltbarem Timer und sehr gutem Mahlergebnis, dank der 55mm-Mahlscheiben bei sehr gutem Preis-Leistungsverhältnis.
Eureka Mignon Specialita Espressomühle
Eureka Mignon Specialita Espressomühle
ausgewählt
Bezzera BB05 Manuale Espressomühle
Bezzera BB05 Manuale Espressomühle
-168,22 €
Bezzera BB05 Timer Espressomühle
Bezzera BB05 Timer Espressomühle
-166,48 €
Eureka Mignon Silenzio Chrom Espressomühle
Eureka Mignon Silenzio Chrom Espressomühle
-88,41 €
Beliebtes kompaktes Espresso-Mahlwerk mit zuschaltbarem Timer und sehr gutem Mahlergebnis, dank der Magnifico-Mahlscheiben bei sehr gutem Preis-Leistungsverhältnis. Die Mühle hat ein 55 mm Scheibenmahlwerk Diamond Inside.- 5 Jahre Garantie bei Privatkauf - Sie erhalten automatisch ein Zertifikat
Eureka Mignon Magnifico Chrom Espressomühle
Eureka Mignon Magnifico Chrom Espressomühle
+48,20 €
Mazzer Mini Electronic A Alu poliert Espressomühle
Mazzer Mini Electronic A Alu poliert Espressomühle
+223,55 €
Bezzera BZ10 im Überblick Zweikreis Espressomaschine mit BZ-Brühgruppe Edelstahlgehäuse... mehr
Produktinformationen
BEZZERA BZ10 S PM ESPRESSOMASCHINE

Bezzera BZ10 im Überblick

  • Zweikreis Espressomaschine mit BZ-Brühgruppe
  • Edelstahlgehäuse
  • Vibrationspumpe
  • schnelle Aufheizzeit von 10 Minuten mit Siebträger
  • gutes Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Kompakte Baumaße

Die Bezzera BZ 10 ist geeignet für:

Die Bezzera BZ10 ist eine Kaffeemaschine die seit langem Kultstatus genießt und sie stellt den gehobenen Einstieg in die Welt der Siebträger dar. Grund hierfür ist das klassische, kompakte Design mit einer sehr schnellen Aufheizzeit, sowie eines hochwertigen Edelstahlgewandes, welches in stolzer Handarbeit in Mailand hergestellt wird. Dabei setzt Luca Bezzera und sein Team auf hauseigen hergestellte Komponenten mit über 100 Jahren Know-how und meidet mit Überzeugung Zulieferteile. Im Set ist die Bezzera BZ10 der perfekte Einstieg.

Die BZ10 ist ein klassischer Zweikreiser und beglückt problemlos Familie und Gäste mit diversen Kaffeekreationen ohne lange Wartezeiten. Dabei stiehlt sie auch nur wenig Platz in der heimischen Küche durch ihre kompakte Baumaße. Der 1,5 Liter Boiler sorgt für einen sehr trockenen und starken Dampf, der einen wirklich klassischen italienischen Cappuccino und selbstverständlich auch Espresso brüht. Großer Vorteil an Kaffeemaschinen mit Kessel ist der schon im Boiler erzeugte Dampf, der jederzeit nach Bedarf entnommen werden kann. Thermoblocks oder Herdschäumer erzeugen auf gut Deutsch gesagt - Bauschaum mit heißer Milch. Soll der Cappuccino und Espresso jedoch schöne Erinnerungen an den letzten Italien Urlaub wecken, braucht es einen trockenen, heißen Dampf um einen cremigen Milchschaum zu kreieren. Ein Espresso schmeckt erst mit dem richtigen Druckaufbau und einer konstanten Temperatur, fällt diese zu schnell ab während des Bezuges schmeckt dieser dann flach und unangenehm sauer.

Die Bezzera BZ10 im Alltag

Endlich italienisches Bar-Feeling auch für zu Hause. Die BZ10 mit ihrer eigens entwickelten BZ-Brühgruppe sorgt mit ihrer aktiven Heizung für sehr schnelle Aufheizzeiten von zirka 10 Minuten mit Siebträger. Wer sich nun Homebarista nennen darf, sollte natürlich auch drauf achten, dass alle Komponenten wo letztendlich das heilige Brühwasser durch fließt, heiß bzw. ausreichend vorgewärmt sind. Sprich Brühgruppe, Siebträger und Tassen sollten den Espresso nicht schon vor dem Genuss runter kühlen, sonst könnten unangenehme saure Erinnerungen an den letzten Plastik-Brüher aufkommen.

Die Abwärme des Kessels lassen die Tassenablage schön knackig warm werden, somit sind die dickwandigen Gläser und Tassen immer einsatzbereit. Sollte jedoch eine kalte Tasse zum Einsatz kommen, kann diese über den Heißwasserhahn schnell aufgeheizt werden oder für Americano sowie für einen Tee genutzt werden. 

Tipp von unserer Seite für ein noch besseren Espresso aus der BZ-10: Wir empfehlen einen "Cooling-Flush" kurz vor dem Bezug, (vor Einspannen des fertig vorbereiteten Siebträgers), um das überhitzte Wasser aus dem Wärmetauscher abzulassen. Die ersten 10 ml sind etwas zu heiß, das nach fließende Wasser hat dann eine stabile Temperatur.

Details, die uns an der BZ10 besonders gefallen:

  • robuste Siebträgermaschine aus hochwertigen Materialien
  • schnelle Aufheizzeit
  • klein und kompakt ohne Kompromisse
  • handgefertigt aus der Manufaktur Bezzera in Mailand
  • Günstiger Einstieg in die klassische Siebträger-Welt

In Aktion

Allgemeine Eigenschaften

Bauart: Zweikreiser
Wasseranschluss: Tank
Gehäusematerial: Edelstahl
Gehäusefarbe: Poliert
Aufheizzeit: 10 Minuten
Brühgruppe: BZ-Gruppe
Kesselmaterial: Kupfer
Pumpentyp: Vibrationspumpe

Technische Eigenschaften

Kesselvolumen: 1,5 l
Tankvolumen: 3 l
Leistung (Watt): 1400
Spannung (Volt): 220 - 240
Frequenz (Hz): 50 / 60
Stromsparmodus:

Abmessungen und Gewicht

Höhe: 37,5 cm
Breite: 25 cm
Tiefe: 43 cm
Gewicht: 19 kg
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "BEZZERA BZ10 S PM ESPRESSOMASCHINE"
20.10.2020

Fast perfekt

Das Ergebnis ist ein perfekter Espresso, aber drumherum ist manches verbesserungsfähig: der Tank mit dem Schlauchgefummel, die knallheißen Kippschalter und das fummelige Röhrchen in der Auffangschale.
Dass der Puk zunächst triefnass ist, ist bei Mehrfachbezügen nervig, liegt aber vermutlich außerhalb des veränderlichen Bereichs.
Insgesamt aber stimmt das Preis- Leistungsverhältnis.

02.10.2020

Kompakte Baumaße und sehr guter Espresso

Sehr zufrieden. Schnelle Lieferung, gut verpackt. Die BZ10 macht einen super Espresso.

05.08.2020

Schnelle Aufheizzeit

Mir gefällt die schnelle Aufheizzeit der BZ10, mit dieser Maschine kann ich mich spontan noch für einen Espresso entscheiden. Der Espresso schmeckt nach etwas Übung super und eine vorzeigbare Crema krieg ich auch immer hin. Milchschaum gelingt raketenschnell.

25.04.2020

Guter Kaffee mit kleinen Schwächen

Im Großen und Ganzen ist die Maschine Klasse,der Kaffee gelingt gut,Milchschaum gelingt besser als erwartet.
Wirklich verbesserungswürdig finde ich das Ablassventil , teilweise spritzt das abgelassene Wasser so heftig in die Abtropfschale das es über die Maschine hinaus kleckert. Die Kipphebel für Dampf / Heißwasser schließen nicht immer richtig,da wäre ein Drehventil meiner Meinung nach besser ( es gibt die Maschine auch Drehventilen) . Die Abtropfschale könnte größer sein.
Ansonsten ist die Maschine brauchbar.

10.02.2020

sehr guter Espresso

Die Maschine gefällt mir, der Espresso und der Milchschaum sind noch besser als erwartet. Technisch dämlich gelöst finde ich das wackelige Überlaufröhrchen in der Abtropfschublade. Das ginge doch eleganter, wie man es von anderen Siebträger kennt.

13.12.2019

Finden wir richtig gut.

Nach dem Ableben unserer Rancilio Silvia mit stolzen 10 Jahren haben wir uns für die BZ10 entschieden. Für uns ein großer Schritt in die richtige Richtung. Der Espresso schmeckt deutlich besser aus unserer Bezzi und neuerdings haben wir auch viel Freude an kleinen Latte Art Versuchen auf unserem morgendlichen Cappuccino.

04.12.2019

Als Einsteiger sehr zufrieden

Nach langer Überlegung habe ich mich für die Bezzera BZ10 mit der passenden Bezzera Mühle entschieden. Vorher hatte ich einen Vollautomat, nach etwas einem etwas schwierigen Einstieg, bereue ich den Umstieg jetzt überhaupt nicht mehr. Bestellabwicklung und Lieferzeit waren sehr gut, auch eine Frage nach dem Kauf wurde vom Techniker sehr kompetent beantwortet.

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen