ECM Heidelberg

ECM Heidelberg

ecm

Die Firma ECM Manufacture aus Heidelberg steht seit vielen Jahren für höchste Qualität und technische Innovation, wobei ihre Produkte sich optisch am nostalgischen Stil der 1960er-Jahre orientieren.

 

Der Anspruch bleibt dabei die Schaffung von Premium-Espressomaschinen von höchster Funktionalität und optimalem Gebrauchsnutzen in exzellent-handgefertigtem Edelstahlgehäuse - ein Highlight für die Augen und für den Gaumen.

 

ECM Espressomaschinen sind keine Massenware, sondern werden in sorgfältiger Handarbeit und unter Verwendung erstklassiger Komponenten gefertigt.

 

Wolfgang Hauck, der Firmengründer und Geschäftsführer der ECM Manufacture GmbH und seit mehr als 25 Jahren im Espressobereich tätig, war maßgeblich an der Einführung der italienischen Espressokultur in Deutschland beteiligt. Er war vor der Vermarktung eigener Produkte viele Jahre Exklusivimporteur italienischer Espresso-Haushaltsmarken wie z.B. Gaggia, Cimbali, Pavoni, Quick und Vibiemme. Seit mehreren Jahren wird er durch seinen Sohn Michael Hauck in der Geschäftsführung unterstützt. Michael Hauck bringt seine exzellente technische Begabung in das Unternehmen ECM ein und setzt in der Fertigung und Entwicklung neue Akzente.

 

DieCrema vertreibt die gesamte Produktpalette von ECM. Dazu gehört als Thermoblockmaschine die Casa, als excellenter Einkreiser die Classika, als Zweikreiser die Mechanika- und die Technika-Serie, die Elektronika mit Bezugsautomatik und schließlich die beiden Dualboiler Synchronika und Controvento.